Aktuelle Events & Termine

16. Monschauer Treppenlauf

Bei diesem anspruchsvollen Lauf werden alle Anstiege und Treppen rund um die Altstadt erklommen. Dauer ca. 3 Stunden, Länge ca. 17 Kilometer, 1000 Höhenmeter. Voraussetzungen sind eine gute gute Kondition, geeignetes Schuhwerk auch bei winterlichem Wetter und Spaß am Laufen in der Gruppe. Der Treppenlauf ist kein Wettkampf, sondern steht unter dem Motto:" Dabei sein ist alles". Um Voranmeldung per e-Mail wird gebeten. hel-run@t-online.de

http://www.tv-konzen-run-walk.de/ hel-run@t-online.de


Junioren-Hallenturnier JFV Monschau

Der JFV Monschau (bestehend aus jungen Fußballerinnen und Fußballern aus Höfen, Imgenbroich, Kalterherberg, Monschau, Mützenich und Rohren) richtet sein alljährliches Hallenfußballturnier für Jugendmannschaften aus.


Kinder-Karnevalssitzung in Höfen

Der Sonntag, 09.02. ist der erste Höhepunkt
für die kleinen Karnevalisten. Ein tolles,
buntes Programm mit vielen
Überraschungen wird den Kindern geboten.

Neben den Jugendtanzgruppen,
präsentieren hier auch die jüngsten Jecken
ihre aktuellen Tänze.

Der wohl spannendste Punkt wird die
Proklamation des neuen Kinderprinzen und
natürlich die Bekanntgabe der neuen
Gesetze sein.

Einlass ab 14 Uhr !

http://www.kg-biebesse.de/


Cine-Sun-Day

Familie, Komödie
StudioCanal · DEU · 2019
Regie: Tim Trachte
Schauspieler: Manuel Santos Gelke, Heike Makatsch, Friedrich von Thun

----------------------------------------------------------------------------

Die Sommerferien stehen vor der Tür und Otto kann es kaum erwarten, die nächsten Wochen mit seinem Freund, dem sprechenden Elefanten Benjamin Blümchen, im Neustädter Zoo zu verbringen. Doch Ottos Pläne für den Sommer drohen ins Wasser zu fallen, denn der Zoodirektor Herr Tierlieb benötigt dringend Geld, um den Tierpark weiter betreiben zu können. Eigentlich will er mit Hilfe einer Tombola das benötigte Geld in die Kassen spülen, doch der korrupte Bürgermeister von Neustadt kommt ihm zuvor: Er engagiert die gerissene Zora Zack, vornehmlich um den Zoo zu modernisieren. Doch die gerissene Fachfrau, die auch nicht davor zurückschreckt, Benjamin auf ihre Seite zu ziehen, hat in Wahrheit ganz andere Pläne…

---------------------------------------------------------------------------

Tickets online: www.weiss-xtra.de

Im Hause Weiss: Hans-Georg-Weiss-Str. 7, 52156 Monschau, montags - freitags von 8 - 16 Uhr

Eintritt: Loge 6 Euro, Rang 4 Euro (*)

* zzgl. Vorverkaufsgebühr 0,50 Euro pro Filmreservierung !

Einlass ab 15.30 Uhr

 --------------------------------------------------------------------------

Spannend, lustig, mitreißend, gefühlvoll, dramatisch… Beste Unterhaltung in besonderer Atmosphäre bieten wir von Oktober bis März im Druckereimuseum Weiss. Ob Komödien, Dramen und Dokumentationen am Donnerstagabend oder Kinder- und Familienfi lme am Sonntagnachmittag… es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Kino ohne Popcorn? Nicht bei uns! Vor dem Film können Sie sich nach Herzenslust mit Knabbereien und Getränken eindecken, damit Ihr Besuch zu einem wahren Kinoerlebnis wird.

NEU: Ab sofort können Sie Kinotickets nicht nur online reservieren,
sondern auch in der Loge den gewünschten Sitzplatz auswählen –
einfach und bequem unter www.weiss-xtra.de – bis 4 Stunden
vor dem jeweiligen Filmbeginn. Bitte melden Sie sich hierzu einmalig bei Ihrer Hausbank im Online-Banking für paydirekt an. Sie haben kein Online-Banking eingerichtet? Dann besuchen Sie uns im Hause Weiss, Hans-Georg-Weiss-Straße 7, 52156 Monschau, und erhalten Ihr Kinoticket gegen Barzahlung. Öffnungszeiten: Montag – Freitag 08:00 – 16:00 Uhr.
Eine telefonische Reservierung ist nicht möglich!
Möchten Sie künftig per Mail über das aktuelle Kinoprogramm,
Zusatz- und Sonderveranstaltungen informiert werden?
Registrieren Sie sich für unseren Newsletter unter:
www.druckereimuseum-weiss.de/weiss-xtra-kino/newsletter/

http://www.weiss-xtra.de/


Kinderfilmprogramm

Unkostenbeitrag: 2,00 Euro

Dauer: 15.30 Uhr - ca. 18.00 Uhr

Der Einlass ist erst ab ca. 15.15 Uhr möglich, da eine vorherige Betreuung/Aufsicht nicht gewährleistet ist.
Weitere Infos unter Tel. 0241 5155 2556, Frau Christine Skrabal, E-mail: christine.skrabal@staedteregion-aachen.de

Die Veranstalter freuen sich über jede(n) kleine(n) und große(n) Besucher(in), der/die nach dem Film noch Lust und Laune hat, bei verschiedenen Mal-, Bastel- und Spielaktionen mitzumachen !


Kinderfilmprogramm

Unkostenbeitrag: 2,00 Euro

Dauer: 15.30 Uhr - ca. 18.00 Uhr

Der Einlass ist erst ab ca. 15.15 Uhr möglich, da eine vorherige Betreuung/Aufsicht nicht gewährleistet ist.
Weitere Infos unter Tel. 0241 5198 5155, Frau Christine Skrabal, E-mail: christine.skrabal@staedteregion-aachen.de

Die Veranstalter freuen sich über jede(n) kleine(n) und große(n) Besucher(in), der/die nach dem Film noch Lust und Laune hat, bei verschiedenen Mal-, Bastel- und Spielaktionen mitzumachen !


Mütterkaffee

Karnevalistische Frauensitzung mit dem bekannten "Mo-Mü-Theater".


Kino by Weiss

Drama, Komödie
StudioCanal · BEL, ISR · 2019
Regie: Amanda Sthers
Schauspieler: James Caan, Tom Hollander, Rosanna Arquette

----------------------------------------------------------------------------

Etwas eigen war der amerikanische Arzt und Jude Harry Rosenmerck ja schon immer. Aber nun lässt er sein bisheriges Leben hinter sich, um Schweinezüchter im Heiligen Land zu werden. Dieser Schritt versetzt die religiöse Gemeinde seiner neuen Heimat rund um den örtlichen Rabbi Moshe in allerhöchste Unruhe. Wie kann man nur auf die Idee kommen, mitten im Heiligen Land Schweine zu züchten? Derweil versucht Harrys Ex-Frau Monica in New York das angespannte Verhältnis zu ihrer Tochter Annabelle und ihrem Sohn David wieder zu verbessern. Das ist keine leichte Aufgabe und macht einmal mehr deutlich, dass sich die Familie Rosenmerck endlich aussprechen muss ...

---------------------------------------------------------------------------

Tickets online: www.weiss-xtra.de

Im Hause Weiss: Hans-Georg-Weiss-Str. 7, 52156 Monschau, montags - freitags von 8 - 16 Uhr

Eintritt: Loge 7 Euro, Rang 5 Euro (*)

* zzgl. Vorverkaufsgebühr 0,50 Euro pro Filmreservierung !

Einlass ab 19.00 Uhr

 --------------------------------------------------------------------------

Spannend, lustig, mitreißend, gefühlvoll, dramatisch… Beste Unterhaltung in besonderer Atmosphäre bieten wir von Oktober bis März im Druckereimuseum Weiss. Ob Komödien, Dramen und Dokumentationen am Donnerstagabend oder Kinder- und Familienfi lme am Sonntagnachmittag… es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Kino ohne Popcorn? Nicht bei uns! Vor dem Film können Sie sich nach Herzenslust mit Knabbereien und Getränken eindecken, damit Ihr Besuch zu einem wahren Kinoerlebnis wird.

NEU: Ab sofort können Sie Kinotickets nicht nur online reservieren,
sondern auch in der Loge den gewünschten Sitzplatz auswählen –
einfach und bequem unter www.weiss-xtra.de – bis 4 Stunden
vor dem jeweiligen Filmbeginn. Bitte melden Sie sich hierzu einmalig bei Ihrer Hausbank im Online-Banking für paydirekt an. Sie haben kein Online-Banking eingerichtet? Dann besuchen Sie uns im Hause Weiss, Hans-Georg-Weiss-Straße 7, 52156 Monschau, und erhalten Ihr Kinoticket gegen Barzahlung. Öffnungszeiten: Montag – Freitag 08:00 – 16:00 Uhr.
Eine telefonische Reservierung ist nicht möglich!
Möchten Sie künftig per Mail über das aktuelle Kinoprogramm,
Zusatz- und Sonderveranstaltungen informiert werden?
Registrieren Sie sich für unseren Newsletter unter:
www.druckereimuseum-weiss.de/weiss-xtra-kino/newsletter/

http://www.weiss-xtra.de/


Kostümsitzung in Monschau

Karnevalistische Vereinsgemeinschaftssitzung


Ruth und Lotte Jacobi - Fotoaustellung im KuK Monschau

Lotte Jacobi wurde als Repräsentantin der „Neuen Fotografie“ bereits in den zwanziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts bekannt. Berühmt machten sie ihre Persönlichkeitsbildnisse u. a. von Lotte Lenya, Albert Einstein oder Käthe Kollwitz. Ruth stand Zeit ihres Lebens im Schatten ihrer berühmten Schwester Lotte. Das Œuvre von Ruth ist bis heute weitgehend unbekannt geblieben.

Die Ausstellung vereint zum ersten Mal weltweit das fotografische Werk – bestehend aus Porträts, Stillleben, Reportagen, Lichtbildern und Experimentalaufnahmen – der beiden Schwestern. Neben den Schwarz-Weiß-Aufnahmen werden im Rahmen der Ausstellung zahlreiche Briefe, persönliche Dokumente und Fotos der Familie Jacobi aus der Zeit in Westpreußen, Berlin und den USA gezeigt. Somit entsteht ein persönliches Bild einer der ältesten Fotografenfamilien im Ostdeutschland der Vorkriegszeit, das auch die nicht konkurrenzfreie Geschwisterbeziehung thematisiert.

Partner der Ausstellung: Jüdisches Museum Berlin und University of New Hampshire 

Eröffnung am 16. Februar 2020 um 12.00 Uhr

Öffnungszeiten:

Montag geschlossen

Di - Fr: 14 - 17 Uhr

Sa, So: 11 - 17 Uhr

Für alle Ausstellungen gilt: Der Eintritt ist jederzeit frei, zu den öffentlichen Vernissagen ist jeder Interessierte herzlich willkommen. Zu beachten ist, dass das historische Gebäude nicht barrierefrei ist, weil Stufen in jede Etage (auch vom Eingang zur Parterre) führen. Führungen lassen sich nur mit Vorlauf und nur auf Anfrage für Gruppen vereinbaren. Alle aktuellen Infos und Kontaktdaten sind online unter www.kuk-monschau.de zu finden.

http://www.kuk-monschau.de/


Vergangene Events & Termine


Cine-Sun-Day

Animation/Komödie · Paramount · FSK 0

-----------------------------------------------------------------------

USA, ESP 2019 · 85 Min.
Mit Lena Meyer-Landrut,
Faisal Kawusi, Brianna Denski
Regie: Dylan Brown, David Feiss

----------------------------------------------------------------------------

Die zehnjährige, optimistische
und kreative June hat gemeinsam
mit ihrer Mutter viel Zeit damit
verbracht, einen fantastischen
Modellpark voller spaßiger Fahrgeschäfte
und sprechender Tiere
zu bauen. Als ihre Mutter eines
Tages im Krankenhaus landet, gibt
June das geliebte, "Wunder Park"
getaufte Projekt jedoch schließlich
schweren Herzens auf. Doch schon
kurz darauf stößt sie auf einer
Waldlichtung auf ebenjenen
Wunder Park – in Lebensgröße! Da
dieser allerdings ziemlich heruntergekommen
ist, ist June nun die
Einzige, die dem Vergnügungspark
wieder zu altem Glanz verhelfen
kann. Aber dazu braucht sie wiederum
selbst Hilfe und fi ndet diese
zum Glück in den Tieren, die im
Freizeitpark leben.

---------------------------------------------------------------------------

Tickets online: www.weiss-xtra.de

Im Hause Weiss: Hans-Georg-Weiss-Str. 7, 52156 Monschau, montags - freitags von 8 - 16 Uhr

Eintritt: Loge 6 Euro, Rang 4 Euro (*)

* zzgl. Vorverkaufsgebühr 0,50 Euro pro Filmreservierung !

Einlass ab 15.30 Uhr

 --------------------------------------------------------------------------

Spannend, lustig, mitreißend, gefühlvoll, dramatisch… Beste Unterhaltung in besonderer Atmosphäre bieten wir von Oktober bis März im Druckereimuseum Weiss. Ob Komödien, Dramen und Dokumentationen am Donnerstagabend oder Kinder- und Familienfi lme am Sonntagnachmittag… es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Kino ohne Popcorn? Nicht bei uns! Vor dem Film können Sie sich nach Herzenslust mit Knabbereien und Getränken eindecken, damit Ihr Besuch zu einem wahren Kinoerlebnis wird.

NEU: Ab sofort können Sie Kinotickets nicht nur online reservieren,
sondern auch in der Loge den gewünschten Sitzplatz auswählen –
einfach und bequem unter www.weiss-xtra.de – bis 4 Stunden
vor dem jeweiligen Filmbeginn. Bitte melden Sie sich hierzu einmalig bei Ihrer Hausbank im Online-Banking für paydirekt an. Sie haben kein Online-Banking eingerichtet? Dann besuchen Sie uns im Hause Weiss, Hans-Georg-Weiss-Straße 7, 52156 Monschau, und erhalten Ihr Kinoticket gegen Barzahlung. Öffnungszeiten: Montag – Freitag 08:00 – 16:00 Uhr.
Eine telefonische Reservierung ist nicht möglich!
Möchten Sie künftig per Mail über das aktuelle Kinoprogramm,
Zusatz- und Sonderveranstaltungen informiert werden?
Registrieren Sie sich für unseren Newsletter unter:
www.druckereimuseum-weiss.de/weiss-xtra-kino/newsletter/

http://www.weiss-xtra.de/


Grenzlandtheater: My Fair Lady

„Es grünt so grün, wenn Spaniens Blüten blüh‘n“

Ist es möglich, aus einem Mädchen aus einfachen sozialen Verhältnissen innerhalb kürzester Zeit eine Dame zu machen? Phonetikprofessor Henry Higgins geht die Wette ein. Er ist sich sicher, dass allein die Sprache der Schlüssel zu gesellschaftlicher Anerkennung ist. In Oberst Pickering findet er einen angemessenen Wettgegner, dem er sein Können beweisen will. Studienobjekt ist Eliza Doolittle. Sie wird zu Sprecherziehung und
Manierenunterricht ins Professorenhaus „eingeladen“ und einige Monate später der Gesellschaft vorgeführt. Sie überzeugt die High Society. Higgins gewinnt die Wette und feiert seinen Erfolg. Eliza allerdings empfindet ihre neue Identität durchaus nicht als das Ziel ihrer Wünsche…

Einzelpreis: 24,00 €; ermäßigt: 18,50 €.
Karten an der Abendkasse oder im VVK unter www.grenzlandtheater.de und Stadt Monschau, Büro 114, Tel.: 02472 81242

http://www.grenzlandtheater.de/


Prinzenbiwak in Höfen

Die neue Session 2020 steht vor der Tür!

Es werden zahlreiche befreundete Karnevalsvereine aus der Region erwartet, die jeweils einen Auszug aus ihrem aktuellen Programm präsentieren.

Die Dorfbevölkerung ist herzlich eingeladen.

Eintritt frei !

http://www.kg-biebesse.de/


DRK-Blutspendetermin in Kalterherberg


Kino by Weiss

Dokumentation · Abgefahren GbR · FSK 0

DEU 2019 · 120 Min.
Regie: Lena Wendt, Ulrich Stirnat

----------------------------------------------------------------------------

Ulli und Lena wollen sich ein halbes
Jahr Auszeit nehmen und planen
deswegen eine Reise von Hamburg
nach Südafrika. Dafür nehmen sie
kein Flugzeug, sondern ihren alten
Land Rover Terés. Aus dem geplanten
halben Jahr wird so unerwartet
eine zweijährige Reise durch Westafrika,
die das Paar vor eine Menge
harter Proben und Aufgaben stellt,
bei denen sie sich manchmal
gewünscht hätten, sie wären nie
passiert. Innerhalb dieser zwei
Jahre umrunden Ulli und Lena mit
46.000 zurückgelegten Kilometern
einmal die Welt und haben trotz
der harten Umstände das Ziel,
nicht umzudrehen, bevor sie sich
nicht selbst gefunden haben und
sich an ihrer Lebenseinstellung
etwas grundlegend zum Positiven
verändert hat.

---------------------------------------------------------------------------

Tickets online: www.weiss-xtra.de

Im Hause Weiss: Hans-Georg-Weiss-Str. 7, 52156 Monschau, montags - freitags von 8 - 16 Uhr

Eintritt: Loge 7 Euro, Rang 5 Euro (*)

* zzgl. Vorverkaufsgebühr 0,50 Euro pro Filmreservierung !

Einlass ab 19.00 Uhr

 --------------------------------------------------------------------------

Spannend, lustig, mitreißend, gefühlvoll, dramatisch… Beste Unterhaltung in besonderer Atmosphäre bieten wir von Oktober bis März im Druckereimuseum Weiss. Ob Komödien, Dramen und Dokumentationen am Donnerstagabend oder Kinder- und Familienfi lme am Sonntagnachmittag… es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Kino ohne Popcorn? Nicht bei uns! Vor dem Film können Sie sich nach Herzenslust mit Knabbereien und Getränken eindecken, damit Ihr Besuch zu einem wahren Kinoerlebnis wird.

NEU: Ab sofort können Sie Kinotickets nicht nur online reservieren,
sondern auch in der Loge den gewünschten Sitzplatz auswählen –
einfach und bequem unter www.weiss-xtra.de – bis 4 Stunden
vor dem jeweiligen Filmbeginn. Bitte melden Sie sich hierzu einmalig bei Ihrer Hausbank im Online-Banking für paydirekt an. Sie haben kein Online-Banking eingerichtet? Dann besuchen Sie uns im Hause Weiss, Hans-Georg-Weiss-Straße 7, 52156 Monschau, und erhalten Ihr Kinoticket gegen Barzahlung. Öffnungszeiten: Montag – Freitag 08:00 – 16:00 Uhr.
Eine telefonische Reservierung ist nicht möglich!
Möchten Sie künftig per Mail über das aktuelle Kinoprogramm,
Zusatz- und Sonderveranstaltungen informiert werden?
Registrieren Sie sich für unseren Newsletter unter:
www.druckereimuseum-weiss.de/weiss-xtra-kino/newsletter/

http://www.weiss-xtra.de/


Krippenausstellung

Aus Anlaß des Weltkrippenkongresses in Aachen stellt der Verein "Hauskrippenbauer Monschauer Land e.V." ca. 60 hochwertige Krippen im Aukloster Monschau aus.

https://krippen-mon.de/der-verein/


Prinzenproklamation der KG Biebesse Höfen

Am 18.01. hat das lange Warten ein Ende. Dann wird der neue Prinz „seinem“ Volk vorgestellt.

- Programm wird noch bekannt gegeben ! -

Einlass ab 19 Uhr !

Kartenvorverkauf im Höfener Wirtshaus am 05.01.2020, 11 Uhr
Eintrittspreise Prinzenproklamation / Kostümsitzung:
je 13,00 € - 15,00 €

Nach dem Vorverkauf noch vorhandene Eintrittskarten sind ab dem 06.01.2020 bei Jochen David (Triftstr. 29, Tel.: 02472-5044) erhältlich.

http://www.kg-biebesse.de/


Landschaftskrippe Höfen - Zusatztermin

Der Eintritt ist frei.

Spenden für den Förderkreis "Hilfe für krebskranke Kinder e.V. Aachen" sind willkommen.

http://www.singender-hirte.de/startseite/krippe-monschau-hoefen-landschaftskrippe/


Krippenausstellung

Aus Anlaß des Weltkrippenkongresses in Aachen stellt der Verein "Hauskrippenbauer Monschauer Land e.V." ca. 60 hochwertige Krippen im Aukloster Monschau aus.

https://krippen-mon.de/der-verein/