Aktuelle Events & Termine

Ausstellung: Das Monschauer Land in alten Bildpostkarten

Die Ansichtskartenausstellung ist vom 31. August bis 13. Oktober samstags sowie sonn- und feiertags von 14 - 18 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

www.gv-mon.de archiv@gv-mon.de


Erlebnistour: Auf den Spuren der Tuchmacher

Diese Führung erzählt vom Aufstieg und Niedergang der großen Tuchmachertradition in Monschau. Man erfährt, warum die Monschauer Tuche weltberühmt wurden, was ein Tuchscherer so machte und warum der Inhalt der Urintonnen so wertvoll war ...
Dauer: 1,5 Stunden Veranstalter: Monschau Touristik GmbH

Tickets bestellen


Live Musik in der Bodega

Eintritt: 3,00 Euro 

Weitere Info´s unter

www.irish-folk-and-more.de

http://bodega-imgenbroich.de/


Monscher Kermes - Frühschoppen

06.00 Uhr: Wecken der Bevölkerung durch musizierende Freunde der Monscher Kermes

11.00 Uhr: Heilige Messe in der Aukirche

12.30 Uhr: Kirmesfrühschoppen im Kolpinghaus für Jedermann

http://www.buergerschuetzen-montjoie.de/


Ausstellung: Das Monschauer Land in alten Bildpostkarten

Die Ansichtskartenausstellung ist vom 31. August bis 13. Oktober samstags sowie sonn- und feiertags von 14 - 18 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

www.gv-mon.de archiv@gv-mon.de


Monscher Kermes - Kinderbelustigung und Bierkönig

15 Uhr: Kinderbelustigung auf dem Marktplatz;

18 Uhr: Auswerfen des Bierkönigs von der evangelischen Brücke.

http://www.buergerschuetzen-montjoie.de/


Kinderfilmprogramm

Unkostenbeitrag: 2,00 Euro

Dauer: 15.30 Uhr - ca. 18.00 Uhr

Der Einlass ist erst ab ca. 15.15 Uhr möglich, da eine vorherige Betreuung/Aufsicht nicht gewährleistet ist.
Weitere Infos unter Tel. 0241 5155 2556, Frau Christine Skrabal, E-mail: christine.skrabal@staedteregion-aachen.de

Die Veranstalter freuen sich über jede(n) kleine(n) und große(n) Besucher(in), der/die nach dem Film noch Lust und Laune hat, bei verschiedenen Mal-, Bastel- und Spielaktionen mitzumachen !


Kinderfilmprogramm

Unkostenbeitrag: 2,00 Euro

Dauer: 15.30 Uhr - ca. 18.00 Uhr

Der Einlass ist erst ab ca. 15.15 Uhr möglich, da eine vorherige Betreuung/Aufsicht nicht gewährleistet ist.
Weitere Infos unter Tel. 0241 5198 5155, Frau Christine Skrabal, E-mail: christine.skrabal@staedteregion-aachen.de

Die Veranstalter freuen sich über jede(n) kleine(n) und große(n) Besucher(in), der/die nach dem Film noch Lust und Laune hat, bei verschiedenen Mal-, Bastel- und Spielaktionen mitzumachen !


Monscher Verzällche

Das Ortskartell Monschau lädt ein.


Kindertheaterveranstaltung

Liebe Kindertheaterbesucher/innen,
mit dieser Broschüre wird das neue Kindertheaterprogramm für Monschau, Roetgen und Simmerath des Amtes für Kinder, Jugend und Familienberatung der StädteRegion Aachen für das Jahr 2019 präsentiert.

Kinder ab 4 Jahren sollen mit dieser langjährigen Theaterreihe an unterschiedliche Formen des Kindertheaters herangeführt werden. Das Veranstaltungsteam hat auch im Jahr 2019 wieder eine bunte Mischung aus professionellem Schauspiel, Figurentheater, Musik- sowie Mitmachprogrammen zusammengestellt.

In Kooperation mit der Stadt Monschau finden alle sieben Aufführungen jeweils freitags, 15.30 Uhr, in der Aula des St.-Michael-Gymnasiums Monschau, Walter-Scheibler-Str. 51 (Auf der Haag), 52156 Monschau, statt.

Der Eintrittspreis für Tagesbesucher/innen beträgt 4,00 € pro Person. In begrenzter Stückzahl sind für die gesamte Spielzeit von 7 Theateraufführungen Familienoder Einzel – Abonnements zu reduzierten Preisen erhältlich. Diese betragen für ein Familien-Abo (bis zu 5 Personen) 42,50 € und für ein Einzel-Abo 19,50 €.

Sofern Sie ein Abo wünschen, können Sie den Bestellcoupon im hinteren Teil des Programmheftes nutzen und ausgefüllt senden an: StädteRegion Aachen, Amt 51.2 - z.Hd. Frau Skrabal, 52090 Aachen

Tagesbesucher/innen werden gebeten, unbedingt eine vorherige Kartenreservierung bei Frau Skrabal vorzunehmen. Sie erreichen Frau Skrabal telefonisch unter 0241 / 5198 – 5155, Email christine.skrabal@staedteregion-aachen.de.

Frau Skrabal ist auch gerne Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen oder Anregungen rund um die Kindertheaterreihe. Das Veranstaltungsteam freut sich über Ihre Rückmeldungen zu den einzelnen Vorstellungen, die bei der weiteren Auswahl von Theaterstücken und Künstler/innen berücksichtigt werden. Dazu wird gebeten, die an der Theaterkasse ausliegenden Bewertungskarten auszufüllen und in die vorgesehene Box zu werfen.

Bitte beachten Sie:
• Die Altersangaben beim jeweiligen Theaterstück und überlassen Sie die vorderen Plätze den Kindern!
• Die volle Aufmerksamkeit gilt den Künstler/innen auf der Bühne! Vermeiden Sie bitte Störungen!
• Kurzfristige Programm- und Spielortänderungen vorbehalten! Diese werden rechtzeitig in der örtlichen Presse und auf der Internetseite der StädteRegion Aachen veröffentlicht unter: www.staedteregion-aachen.de/jugendamt (Rubrik:
„Aktuelles“).
Das Veranstaltungsteam wünscht allen kleinen und großen Theaterbesuchern/innen viel Spaß und Freude beim Zuschauen und Mitmachen!


Vergangene Events & Termine

Live Musik in der Bodega

Eintritt: 5,00 Euro

http://bodega-imgenbroich.de/


Höhner meets Classic 2019

Die letzten Töne sind gerade erst verklungen, die Begeisterung war groß und dann ließen die Musiker selbst am Ende des Konzerts die Katze aus dem Sack: Nach dem umjubelten Auftritt der Kölner Kultband Höhner mit dem Orchester der Jungen Sinfonie Köln unter der Leitung von Ulrich Gögel und Sebastian Hässy vor der einzigartigen Kulisse der Monschauer Burg verkündeten die Höhner unter lang anhaltendem Applaus: „Wir kommen nächstes Jahr zu Monschau Festival 2019 wieder!“

Auch beim Monschau Festival 2019 heißt es damit wieder: „Höhner meets Classic“. Die Höhner und das Orchester der Jungen Sinfonie Köln sind am Samstag, 24. August 2019 um 19:00 Uhr bei Monschau Festival 2019 auf der Open Air- und Klassik-Bühne der Monschauer Burg zu Gast.

In mehr als drei Stunden hatten die Höhner sowie die hervorragenden Musiker der Jungen Sinfonie Köln ihrem Publikum nicht nur ein Konzert, sondern auch ein Rundum-Erlebnis und mithin ein Lebensgefühl geboten. Und so wird es dann auch 2019 wieder sein ….

www.monschau-festival.de karten@monschau-festival.de


Erlebnistour: Über den Dächern von Monschau

Vor den Lohn ist bei dieser Tour ein wenig Schweiß gesetzt. Denn über enge sowie verschlungene Gassen und Pfade geht es hinauf zu besonders schönen Plätzen, die faszinierende Aussichten auf den mittelalterlichen Stadtkern von Monschau bieten. Dabei erfahren die Besucher auch, wie sich das kleine Städtchen im engen Tal der Rur seit der ersten urkundlichen Erwähnung der Burg zur Tuchmachermetropole entwickelt hat und wie die Monschauer bis heute in diesen historischen Gemäuern leben.
Dauer: 1,5 Stunden Veranstalter: Monschau Touristik GmbH

Tickets bestellen


Gregor Meyle - Sommerreise 2019

Eine Gitarre, ein Hut, eine Brille und eine Champions League Band im Rücken. So steht der Backnanger Singer-Songwriter Gregor Meyle auf der Bühne. Immer dicht dran am Publikum, voller Energie und im launigen Austausch mit seinen Gästen, unternimmt Meyle auch 2019 wieder eine große Sommerreise über die Open-Air-Stages.

Viele kennen Meyle aus „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ und seiner eigenen Musikshow „Meylensteine“, doch schon seit vielen Jahren ist Meyle von kleinen und großen Festivalbühnen nicht mehr wegzudenken. Zahlreiche ausverkaufte Shows vor Tausenden von Menschen belegen das eindrücklich.

Gemeinsam mit seiner Band zaubert Meyle auch 2019 wieder Intimität auf die Burg Monschau und mit altbekannten Klassikern wie „Keine ist wie du“ oder „Niemand“ sowie vielen neuen Songs wird ein Feuerwerk voller starker Gefühle und Rock´n Roll gezündet. Musikalische Brillanz trifft auf Entertainment und klare Statements, die sich nicht jeder traut, öffentlich zu äußern. Persönliche Geschichten und Erfahrungen spielen dabei ebenso eine Rolle wie alles, was sich um uns herum ereignet. Gregor geht mit offenen Augen durch die Welt und kleidet Erlebtes und Beobachtetes ganz wundervoll in Noten und Texte.

Dabei bleibt er immer er selbst – echt, interessiert und unverkennbar.

TICKETS HIER:

https://www.monschau-festival.de/gregor-meyles-sommerreise-2019-kartenbestellung.html

www.monschau-festival.de karten@monschau-festival.de


DRK-Blutspendetermin in Konzen


LEA - "Zwischen meinen Zeilen Open Air 2019"

22. August 2019 20:00 Uhr auf Burg Monschau 
 
Wenn Singer-Songwriterin LEA auf die Bühne kommt, dann ist eins klar: „LEA gehört einer neuen Riege deutscher Pop-Künstlerinnen an, die etwas zu sagen haben“ (NDR). Auf ihrem aktuellen Album „Zwischen meinen Zeilen“ treffen emotionale, traurige Lieder mit tiefgründigen Texten auf tanzbare Beats mit viel Energie. Unentschlossenheit, Bindungsangst oder die Suche nach der Selbstaufgabe ihrer Generation sind nur einige Hürden des Alltags, die sie thematisiert: „Es geht mir darum, ehrlich zu sich selbst zu sein und damit aufzuhören, sich zu vergleichen, mehr auf sich selbst zu achten.

Manchmal wünsche ich mir, dass wir uns alle selbst mehr vertrauen.“

Diese Ehrlichkeit gegenüber sich selbst und ihren Fans lassen die aus Kassel stammende Künstlerin stetig wachsen. Mit 15 Jahren über YouTube bekannt geworden, singt 2019 ganz Deutschland ihre Lieder mit. Ihre diesjährige „Zwischen meinen Zeilen“ Tour war mit insgesamt 19 Konzerten, darunter drei Zusatzshows, genauso wie ihre „Fahrtwind“ Tour 2018 restlos ausverkauft. Der krönende Abschluss: Die Verleihung der Platinauszeichnung für ihre Single „Leiser“, die an den Erfolg ihrer ersten Platin-Single „Wohin Willst Du“ anknüpft.

Ob mit gesamter Band oder bei einer Solo-Einlage am Klavier: LEA kommt mit ihrer Authentizität, ihrer markanten Stimme und ihrer Offenheit an. „Ob ich vor vier Leuten spiele oder vor 1.000 – ich mache das aus Liebe, und weil ich das schon immer gemacht habe, das Liedermachen.“ Im Sommer dieses Jahres wird sie auf große Festival- und Open Air Tour gehen und über 30 Bühnen im In- und Ausland bespielen. Laue Sommernächte, Wunderkerzen-Feeling und Lieder, die einem noch Tage lang im Kopf bleiben, sind mit LEA vorprogrammiert.

Wir freuen uns, dass LEA beim Monschau Festival am 22.August zu Gast sein wird.

Es gelten die aktuellen Bestimmung des Jugendschutzgesetz.

Karten sind erhältlich bei allen bekannten Vorverkaufsstellen,
telefonisch unter der Tickethotline  02472 -804828 oder im Internet unter www.monschau-festival.de

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Aachen.

www.monschau-festival.de karten@monschau-festival.de


Dinner en Blanc

Für die Teilnahme ist weiße Kleidung erwünscht.

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung drinnen statt.

Kosten: 15 Euro/Person (hierin enthalten die Kosten für Tischdecken, Stuhlhussen, DJ, Livesängerin)

Essen, Getränke, Geschirr sind selbst mitzubringen.

Anmeldungen bei Helene Schmitz, Tel. 02472 1755,

Maria Gombert, Tel. 02472 3537,

Marliese Münch, Tel. 02472 912833,

Jacqueline Huppertz, Tel. 02472 7828

oder per E-Mail mit Personenzahl und Telefonnummer an info@ferienhaus-vennblick.de


Radio Doria - Jan Josef Liefers

Anknüpfend an ihre erfolgreichen Konzertreisen im Frühjahr und Herbst 2018 zum aktuellen Album

Wenn Radio Doria im Sommer 2019 den Song „So viel Zeit“ erstmals live präsentieren, schließt sich der Kreis zwischen den verschiedenen Berufungen und Leidenschaften von Schauspieler und Künstler Jan Josef Liefers.

TICKETS HIER:https://www.monschau-festival.de/radio-doria-jan-josef-liefers-band.html

www.monschau-festival.de karten@monschau-festival.de


Monschau Festival: "Zwerg Nase" Märchenmusical 2019

Zwerg Nase: Märchenmusical mit flotter Musik. Das bekannte Märchen nach Wilhelm Hauff wird für Kinder spannend erzählt. Spannend, verhext und aufregend. Die Musikbühne Mannheim entführt Kinder ab fünf Jahren und Erwachsene am Dienstag, 21. August, um 14 Uhr bei Monschau Festival 2018 mit einem Märchenmusical in die Welt von Zwerg Nase. Dieses Märchen wird bei Monschau Festival 2018 in Zusammenarbeit mit der Städteregion Aachen und der freundlichen Unterstützung der Sparkasse Aachen präsentiert.

„Zwerg Nase“ ist die wundersame Geschichte vom Jungen Jakob, der von einer Zauberin gestohlen und in den hässlichen Zwerg Nase verwandelt wird. Mit Hilfe der Gans Mimi, die er vor der Bratpfanne gerettet hat, findet Jakob das Kraut, das den Zauber löst. Das Märchen vom Erwachsenwerden, von schmerzhaften Lehrjahren, aber auch von wahrer Freundschaft, Mut und Selbstvertrauen wird bunt, spielerisch, hoch musikalisch, unterhaltsam und mitreißend auf die Open Air-Bühne der Monschauer Burg gebracht.

Für das unterhaltsame Märchenmusical wird lediglich ein kleiner Betrag von 2,50 Euro als Eintritt, Reservierungs- und Bearbeitungsgebühr erhoben. Ab sofort können Plätze unter der Hotline der Monschau Touristik unter  024 72 / 80 48 28 oder 0 24 72 / 80 48 0 erworben werden.

www.monschau-festival.de


Fußballcamp in Imgenbroich

Fußballschule  "Soccer university"  in Zusammenarbeit mit FC 21 Imgenbroich

http://www.fc-imgenbroich.de/