Aktuelle Events & Termine

Grenzlandtheater: Eins, Zwei, Drei

„Für meine heißgeliebte Frau bin ich zu jedem Opfer bereit! – Armer Märtyrer!“

Bankpräsident Norrison sieht sich vor eine schwierige Aufgabe gestellt: Lydia, die ihm anvertraute Tochter eines amerikanischen Geschäftsfreundes, gesteht ihm, dass sie heimlich den Taxifahrer Fuss geheiratet hat und ein Kind von ihm erwartet, ihre nichtsahnenden Eltern aber in einer Stunde am Bahnhof eintreffen werden. Zur Rettung seines Ansehens und seiner lukrativen Geschäftsverbindung bleibt Norrison nichts anderes übrig, als den Taxifahrer innerhalb einer Stunde in einen annehmbaren, ja idealen Schwiegersohn zu verwandeln...

Einzelpreis: 20,00 €; ermäßigt: 16,00 €.
Karten an der Abendkasse oder im VVK unter www.grenzlandtheater.de und Stadt Monschau, Büro 114, Tel.: 02472 81242

http://www.grenzlandtheater.de/


St. Martinszug in Höfen

St. Martinszug in Höfen


St. Martinszug in Monschau

St. Martinszug in der Monschauer Altstadt


St. Martinszug in Rohren

St. Martinszug in Rohren


St. Martinszug in Imgenbroich

St. Martinszug ab der Kirche und gemütliches Beisammensein im Feuerwehrhaus


Monscher Verzällche

Das Ortskartell Monschau lädt ein.


Autorenlesung: Elke Pistor

Elke Pistor

Weihnachtskrimi-Mitsing-Abend

Eintritt frei – Anmeldung 8035807oder Stadtbuecherei@stadt.monschau.de

Bei den Autorenlesungen "Mörderische Serie" gibt es traditionell einen Els und ein Schwarzbrot.


Kranzniederlegung Ehrenmal Konzen

Kranzniederlegung am Ehrenmal in Konzen zum Volkstrauertag


Kranzniederlegung Ehrenmal Rohren

Kranzniederlegung am Ehrenmal in Rohren


"Tag der offenen Tür" im Weltladen


Vergangene Events & Termine

Nachgefragt: Gesundheit aktuell - Wochenspiegel und AOK informieren

Referenten:

wird noch bekannt gegeben

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung zum Vortrag im Rahmen der Reihe "Nachgefragt: Medizin aktuell - AOK und Wochenspiegel informieren" ist erforderlich, Ruf-Nummer: 02472 982 101.


Ausstellung: Das Monschauer Land in alten Bildpostkarten

Die Ansichtskartenausstellung ist vom 31. August bis 13. Oktober samstags sowie sonn- und feiertags von 14 - 18 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

www.gv-mon.de archiv@gv-mon.de


Monschauer Wirtschaftstag

Nähere Infos unter www.amu-monschau.de


Ausstellung: Das Monschauer Land in alten Bildpostkarten

Die Ansichtskartenausstellung ist vom 31. August bis 13. Oktober samstags sowie sonn- und feiertags von 14 - 18 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

www.gv-mon.de archiv@gv-mon.de


Kinder- und Jugendtag

Kinder- und Jugendtag des Heimatvereins Konzen

http://www.heimatverein-konzen.de/


Kindertheaterveranstaltung

Liebe Kindertheaterbesucher/innen,
mit dieser Broschüre wird das neue Kindertheaterprogramm für Monschau, Roetgen und Simmerath des Amtes für Kinder, Jugend und Familienberatung der StädteRegion Aachen für das Jahr 2019 präsentiert.

Kinder ab 4 Jahren sollen mit dieser langjährigen Theaterreihe an unterschiedliche Formen des Kindertheaters herangeführt werden. Das Veranstaltungsteam hat auch im Jahr 2019 wieder eine bunte Mischung aus professionellem Schauspiel, Figurentheater, Musik- sowie Mitmachprogrammen zusammengestellt.

In Kooperation mit der Stadt Monschau finden alle sieben Aufführungen jeweils freitags, 15.30 Uhr, in der Aula des St.-Michael-Gymnasiums Monschau, Walter-Scheibler-Str. 51 (Auf der Haag), 52156 Monschau, statt.

Der Eintrittspreis für Tagesbesucher/innen beträgt 4,00 € pro Person. In begrenzter Stückzahl sind für die gesamte Spielzeit von 7 Theateraufführungen Familienoder Einzel – Abonnements zu reduzierten Preisen erhältlich. Diese betragen für ein Familien-Abo (bis zu 5 Personen) 42,50 € und für ein Einzel-Abo 19,50 €.

Sofern Sie ein Abo wünschen, können Sie den Bestellcoupon im hinteren Teil des Programmheftes nutzen und ausgefüllt senden an: StädteRegion Aachen, Amt 51.2 - z.Hd. Frau Skrabal, 52090 Aachen

Tagesbesucher/innen werden gebeten, unbedingt eine vorherige Kartenreservierung bei Frau Skrabal vorzunehmen. Sie erreichen Frau Skrabal telefonisch unter 0241 / 5198 – 5155, Email christine.skrabal@staedteregion-aachen.de.

Frau Skrabal ist auch gerne Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen oder Anregungen rund um die Kindertheaterreihe. Das Veranstaltungsteam freut sich über Ihre Rückmeldungen zu den einzelnen Vorstellungen, die bei der weiteren Auswahl von Theaterstücken und Künstler/innen berücksichtigt werden. Dazu wird gebeten, die an der Theaterkasse ausliegenden Bewertungskarten auszufüllen und in die vorgesehene Box zu werfen.

Bitte beachten Sie:
• Die Altersangaben beim jeweiligen Theaterstück und überlassen Sie die vorderen Plätze den Kindern!
• Die volle Aufmerksamkeit gilt den Künstler/innen auf der Bühne! Vermeiden Sie bitte Störungen!
• Kurzfristige Programm- und Spielortänderungen vorbehalten! Diese werden rechtzeitig in der örtlichen Presse und auf der Internetseite der StädteRegion Aachen veröffentlicht unter: www.staedteregion-aachen.de/jugendamt (Rubrik:
„Aktuelles“).
Das Veranstaltungsteam wünscht allen kleinen und großen Theaterbesuchern/innen viel Spaß und Freude beim Zuschauen und Mitmachen!


Monscher Verzällche

Das Ortskartell Monschau lädt ein.


Kinderfilmprogramm

Unkostenbeitrag: 2,00 Euro

Dauer: 15.30 Uhr - ca. 18.00 Uhr

Der Einlass ist erst ab ca. 15.15 Uhr möglich, da eine vorherige Betreuung/Aufsicht nicht gewährleistet ist.
Weitere Infos unter Tel. 0241 5198 5155, Frau Christine Skrabal, E-mail: christine.skrabal@staedteregion-aachen.de

Die Veranstalter freuen sich über jede(n) kleine(n) und große(n) Besucher(in), der/die nach dem Film noch Lust und Laune hat, bei verschiedenen Mal-, Bastel- und Spielaktionen mitzumachen !


Kinderfilmprogramm

Unkostenbeitrag: 2,00 Euro

Dauer: 15.30 Uhr - ca. 18.00 Uhr

Der Einlass ist erst ab ca. 15.15 Uhr möglich, da eine vorherige Betreuung/Aufsicht nicht gewährleistet ist.
Weitere Infos unter Tel. 0241 5155 2556, Frau Christine Skrabal, E-mail: christine.skrabal@staedteregion-aachen.de

Die Veranstalter freuen sich über jede(n) kleine(n) und große(n) Besucher(in), der/die nach dem Film noch Lust und Laune hat, bei verschiedenen Mal-, Bastel- und Spielaktionen mitzumachen !


Monscher Kermes - Kinderbelustigung und Bierkönig

15 Uhr: Kinderbelustigung auf dem Marktplatz;

18 Uhr: Auswerfen des Bierkönigs von der evangelischen Brücke.

http://www.buergerschuetzen-montjoie.de/