GRETA: Das junge Grenzlandtheater Aachen e.V.

Aula St. Michael-Gymnasium, Walter-Scheibler-Straße 51

Stück von Raoul Biltgen

für Menschen ab 10 Jahren

10 Uhr und 12 Uhr

Robinson lebt auf seiner einsamen Insel. Er hat alles, was er braucht, er ist zufrieden. Doch er hat Angst, dass ein Eindringling kommen könnte, der ihm alles wegnimmt. Deshalb baut er zur Sicherheit einen Zaun. Eines Tages strandet ein Fremder auf der Insel und bittet Robinson um Hilfe. Wird Robinson den Eindringling retten, ihn auf seine Insel lassen und ihm Asyl gewähren oder siegt seine Angst?

„Robinson – Meine Insel gehört mir“ ist ein Stück über das Bedürfnis, Erreichtes zu bewahren, und die Angst vor dem großen unbekannten Fremden, der einem irgendetwas wegnehmen könnte. Es ist ein Stück über Flucht, Rettung, Asyl auf den Spuren von Daniel Defoes Klassiker.

Infos & Buchung

Zu jeder Vorstellung bieten wir ein Gespräch mit den Schauspielern und der Theaterpädagogin sowie eine (theater-) pädagogische Vor- und Nachbereitung mit am Lehrplan orientiertem sowie praktischem Material an.

Buchungen für Schulen der StädteRegion:
Ulrike Lenzen, Bildungsbüro der StädteRegion Aachen
Telefon: (0241) 5198 4334
E-Mail: ulrike.lenzen@staedteregion-aachen.de

Weitere Informationen sowie außerschulische und überregionale Buchungen:
Anja Geurtz, Theaterpädagogin Grenzlandtheater Aachen
Telefon: (0241) 47 46 117
E-Mail: greta@grenzlandtheater.de

http://www.grenzlandtheater.de/

Zurück