Aktuelle Events & Termine

Weihnachtsmarkt Monschau (4. Wochenende)

Altstadt Monschau

Romantik, Genussmomente und Geschenkeshoppen auf dem Monschauer Weihnachtsmarkt

Die weihnachtliche Altstadt mit ihren Fachwerkfassaden, 3 großen Weihnachtsbäumen und einer Weihnachtsbeleuchtung, die wie ein Sternenhimmel wirkt, bilden das romantische Ambiente, welches den Monschauer Weihnachtsmarkt so beliebt macht. Öffnungszeiten:  alle 4 Adventswochenenden vom 01. – 23.12.und zusätzlich am 24. + 25.11. jeweils freitags und samstags von 11 – 21 Uhr, sonntags 11 – 20 Uhr, 26.11. + 24.12. geschlossen.

Ein Rundgang durch die geschmückten Gassen führt zu vier verschiedenen Standorten in der Stadt, wo die ca. 30 Buden aufgebaut sind: Gerberplatz, Stadtstraße, Rurbrücke, Marktplatz und „Patere Höfje“ hinter dem Aukloster. Egal ob in den Weihnachtsbuden oder in den kleinen Boutiquen und Kunsthandwerksläden, entdecken Sie die attraktive Auswahl an Handwerkskunst, Dekorationen, Weihnachtsschmuck, hochwertigen und ausgefallenen Geschenkartikeln und Leckerbissen. Weitere Marktstände gibt es vor und in der Markthalle an der Rurbrücke und auf dem Wintermarkt am Turm in der Stadtstraße. Dazu locken die berühmten Monschauer Spezialiäten zum Genießen und Verschenken: Moutarde de Montjoie, Kaffee aus der Caffee-Rösterei oder Printen, Dütchen und Vennbrocken

Absolut sehenswert: die Krippenausstellung in der Markthalle mit ca 30 selbstgebauten Krippen ganz unterschiedlicher Bauart und die prächtige Krippe in der Pfarrkirche im Stadtteil Höfen mit ihrem „Singenden Hirten“. Öffnungszeiten ab Herbst auf der Webseite.

Weihnachtsklänge auf dem Markt: Sobald es dunkelt, gibt es weihnachtliche Live-Musik auf dem Markt. Freitags von 18 – 20 Uhr musizieren die Eifeler Alphornissen. Samstags und sonntags spielen gegen Abend Musikvereine oder Turmbläser auf dem Markt

Um die Anreise für unsere Gäste so bequem wie möglich zu gestalten, wurde sowohl für Gruppen als auch für Einzelgäste extra ein Park & Ride-System eingerichtet; an allen Tagen ab Imgenbroich – Himo / Bushof und zusätzlich samstags und sonntags  ab Höfen und Schulzentrum Haag. Detaillierte Informationen www.monschau.de

 

Mehr Informationen gibt es hier!

Weihnachtsmarkt Monschau (5. Wochenende)

Altstadt Monschau

Romantik, Genussmomente und Geschenkeshoppen auf dem Monschauer Weihnachtsmarkt

Die weihnachtliche Altstadt mit ihren Fachwerkfassaden, 3 großen Weihnachtsbäumen und einer Weihnachtsbeleuchtung, die wie ein Sternenhimmel wirkt, bilden das romantische Ambiente, welches den Monschauer Weihnachtsmarkt so beliebt macht. Öffnungszeiten:  alle 4 Adventswochenenden vom 01. – 23.12.und zusätzlich am 24. + 25.11. jeweils freitags und samstags von 11 – 21 Uhr, sonntags 11 – 20 Uhr, 26.11. + 24.12. geschlossen.

Ein Rundgang durch die geschmückten Gassen führt zu vier verschiedenen Standorten in der Stadt, wo die ca. 30 Buden aufgebaut sind: Gerberplatz, Stadtstraße, Rurbrücke, Marktplatz und „Patere Höfje“ hinter dem Aukloster. Egal ob in den Weihnachtsbuden oder in den kleinen Boutiquen und Kunsthandwerksläden, entdecken Sie die attraktive Auswahl an Handwerkskunst, Dekorationen, Weihnachtsschmuck, hochwertigen und ausgefallenen Geschenkartikeln und Leckerbissen. Weitere Marktstände gibt es vor und in der Markthalle an der Rurbrücke und auf dem Wintermarkt am Turm in der Stadtstraße. Dazu locken die berühmten Monschauer Spezialiäten zum Genießen und Verschenken: Moutarde de Montjoie, Kaffee aus der Caffee-Rösterei oder Printen, Dütchen und Vennbrocken

Absolut sehenswert: die Krippenausstellung in der Markthalle mit ca 30 selbstgebauten Krippen ganz unterschiedlicher Bauart und die prächtige Krippe in der Pfarrkirche im Stadtteil Höfen mit ihrem „Singenden Hirten“. Öffnungszeiten ab Herbst auf der Webseite.

Weihnachtsklänge auf dem Markt: Sobald es dunkelt, gibt es weihnachtliche Live-Musik auf dem Markt. Freitags von 18 – 20 Uhr musizieren die Eifeler Alphornissen. Samstags und sonntags spielen gegen Abend Musikvereine oder Turmbläser auf dem Markt

Um die Anreise für unsere Gäste so bequem wie möglich zu gestalten, wurde sowohl für Gruppen als auch für Einzelgäste extra ein Park & Ride-System eingerichtet; an allen Tagen ab Imgenbroich – Himo / Bushof und zusätzlich samstags und sonntags  ab Höfen und Schulzentrum Haag. Detaillierte Informationen www.monschau.de

Mehr Informationen finden Sie hier!

Vergangene Events & Termine

Grenzlandtheater: How to date a feminist

Aula St. Michael-Gymnasium, Walter-Scheibler-Straße 51

Kate steht auf Machos, Steve ist Feminist. Er ist in einem Frauenprotestcamp aufgewachsen, sie als behütetes Einzelkind in einem Londoner Vorort. Kates Vater findet Steve zu „anders“, Steves Mutter hält Kate für materialistisch und unemanzipiert. Dennoch finden Kate und Steve einander unwiderstehlich – und landen in einer schlagfertigen Komödie, in der die zwei Darsteller*innen in rasanten Rollenwechseln die Komplexitäten von Beziehungen und die Wider-
sprüchlichkeiten moderner Weiblichkeit aufs Korn nehmen: „Wie gehen Feminismus und eine Schwäche für Mistkerle zusammen? Was sagt es über einen, wenn man das Bestehen des Partners auf Rücksichtnahme und Respekt nicht gerade erotisch findet?“ Und, last but not least: Kann ein Mann wirklich Feminist sein? Tatsächlich geht Kates und Steves Ehe schon auf der Hochzeitsfeier in die Brüche – und es bedarf von beiden eines gewaltigen Sprungs über den eigenen Schatten, um in einem furiosen Finale doch noch ein richtiges Paar zu werden.

Regie: Eva Brunner
Bühnen- & Kostümbild: Lucia Becker

Einzelpreis: 19,00 €; ermäßigt: 15,00 € (Schüler, Studenten und bei Behinderung ab 80%).

Karten an der Abendkasse oder im VVK unter www.grenzlandtheater.de und Stadt Monschau, Büro 114, Tel.: 02472 81242

 

http://www.grenzlandtheater.de/

Grenzlandtheater: Kabale und Liebe

Aula St. Michael-Gymnasium, Walter-Scheibler-Straße 51

Es könnte alles so schön sein: Ferdinand liebt Luise, Luise liebt Ferdinand, und beide haben sie sich ewige Treue geschworen. Doch Luise ist eine junge Musikertochter und Ferdinand Präsidentensohn. Unter dem strengen Diktat der hierarchisch strukturierten Gesellschaft ist diese Liebe ein Politikum und deshalb kein Happy End möglich. Zwar erheben die beiden Liebenden ihre Stimme gegen die Fürstenwillkür, gegen die Zwänge der herrschenden Ständegesellschaft und das Mätressenwesen. Dennoch endet ihre Liebe tödlich.

„Kabale und Liebe“ von Friedrich Schiller ist weit mehr als eine mitreißende Lovestory. Schiller lässt hier Einflüsse aus Shakespeares „Romeo und Julia“ und Lessings „Emilia Galotti“ zu einem Politthriller mit tödlichem Ausgang verschmelzen. Die Forderung der Jugend nach Freiheit gegenüber dem verkrusteten Establishment führt das Liebespaar direkt in die Katastrophe.

Regie: Catharina Fillers
Bühnenbild: Manfred Schneider
Kostümbild: Christina Pantermehl

Einzelpreis: 20,00 €; ermäßigt: 16,00 € (Schüler, Studenten und bei Behinderung ab 50%).

Karten an der Abendkasse oder im VVK unter www.grenzlandtheater.de und Stadt Monschau, Büro 114, Tel.: 02472 81242

 

http://www.grenzlandtheater.de/

Narzissenwanderung durch das Fuhrtsbachtal

Perlenbachmühle, Mühlenweg, Monschau-Höfen

Die drei- bis vierstündige, informative Wanderung findet statt am Sonntag, 16. April, von 10 bis 13.30h. Bitte denken Sie an festes Schuhwerk. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Infos: Ralf Evertz, Tel. 0172/ 988 55 31

Erlebnistour: Witz oder Wahrheit

Gerberplatz in Monschau

„ Witz oder Wahrheit? “ – das ist die Frage!

Unter dem verheißungsvollen Titel „Witz oder Wahrheit“ wird in Monschau eine Stadtführung zu einem spannenden, heiteren Rate-Quiz für Erwachsene. Folgt man dem Gästeführer durch die verwinkelten Gassen zu historischen Gebäude und Plätze, entdeckt man die Spuren der Geschichte, die bis heute das Stadtbild prägen. „ Witz oder Wahrheit“, das ist dann die Frage! Ausgestattet mit roten und grünen Karten müssen Teilnehmer immer wieder entscheiden, ob ihnen der Stadtführer nun gerade einen Witz oder die reine Wahrheit erzählt hat.

Dauer: 1,5 Stunden

Preis: 7,00€ für Erwachsene

          4,00€ für Kinder bis 12 Jahre

Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich.

 

 

Tickets bestellen

DRK-Blutspendetermin in Höfen

Grundschule Höfen, Hauptstr. 58

Erlebnistour: Nachtwächterführung

Monschau, Gerberplatz Stadtstraße, 52156 Monschau (Deutschland)

Hört Ihr Leut’ und lasst Euch sagen…So klingt es, wenn es Nacht wird in Monschau. Begleiten Sie den Gästeführer im Kostüm des Nachtwächters auf seinem Rundgang und entdecken Sie den Reiz der Altstadt Monschau bei Nacht. Erfahren Sie Interessantes und Amüsantes über die Aufgaben und das Leben des Nachtwächters in alter Zeit.

 

Dauer: 1,5 Stunden

Preis: 7,00€ für Erwachsene

          4,00€ für Kinder bis 12 Jahre

Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich.

Tickets erhalten Sie in der Monschau Touristik in der Stadtstraße 16 in 52156 Monschau oder im Nationalpark-Tor Höfen auf der Hauptstraße 72 in 52156 Monschau zu folgenden Öffnungszeiten: 09:00 - 13:00 Uhr & 13:30 - 17:00 Uhr

 

Sowie online  unter folgendem Link

ERLEBNISTOUR: NACHTWÄCHTERFÜHRUNG TICKETS

Erlebnistour: Kleine Entdecker unterwegs mit dem Stadtwächter

Gerberplatz in Monschau

„Guten Tag Herr Stadtwächter, was machen Sie eigentlich den ganzen Tag? Warum tragen Sie so eine „komische“ Kleidung? “ Das alles und noch viel mehr könnt Ihr den Monschauer Stadtwächter bei seinem Rundgang persönlich fragen. Lasst Euch überraschen von den interessanten Geschichten wie die Menschen früher in Monschau gelebt haben. Und richtig spannend wird es in den kleinen fast unsichtbaren, versteckten Gässchen und geheimnisvollen Gemäuern, die er Euch dann zeigen wird. Und mehr verraten wir noch nicht….
Mitbringen von Taschenlampen und festes Schuhwerk werden empfohlen

Dauer: 1,5 Stunden

Preis: 7,00€ für Erwachsene

          4,00€ für Kinder bis 12 Jahre

Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich.

Tickets erhalten Sie in der Monschau Touristik in der Stadtstraße 16 in 52156 Monschau oder im Nationalpark-Tor Höfen auf der Hauptstraße 72 in 52156 Monschau.

Sowie online  unter folgendem Link

Tickets bestellen

Erlebnistour: Nachtwächterführung

Monschau, Gerberplatz Stadtstraße, 52156 Monschau (Deutschland)

Hört Ihr Leut’ und lasst Euch sagen…So klingt es, wenn es Nacht wird in Monschau. Begleiten Sie den Gästeführer im Kostüm des Nachtwächters auf seinem Rundgang und entdecken Sie den Reiz der Altstadt Monschau bei Nacht. Erfahren Sie Interessantes und Amüsantes über die Aufgaben und das Leben des Nachtwächters in alter Zeit.

 

Dauer: 1,5 Stunden

Preis: 7,00€ für Erwachsene

          4,00€ für Kinder bis 12 Jahre

Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich.

Tickets erhalten Sie in der Monschau Touristik in der Stadtstraße 16 in 52156 Monschau oder im Nationalpark-Tor Höfen auf der Hauptstraße 72 in 52156 Monschau zu folgenden Öffnungszeiten: 09:00 - 13:00 Uhr & 13:30 - 17:00 Uhr

 

Sowie online  unter folgendem Link

ERLEBNISTOUR: NACHTWÄCHTERFÜHRUNG TICKETS

BüBa für Große

Stadtbücherei Monschau

Die Stadtbücherei lädt ein:
 
Auf vielfachen Wunsch werden wir am 30.3.2023 um 20.30 Uhr
BüBa für Große
Bücher und Basteln
Hören und Machen
für Erwachsene anbieten.
 
Trixi liest vor - alle hören zu und basteln
 
Es gibt ein Kaltgetränk und was zu Knabbern.
 
Anmeldung unter 02472 8035807 oder
bei Trixi Reichardt.
 
Männer dürfen natürlich auch kommen.

Benefizkonzert

Stadtkirche Monschau

Ausführende sind der erweiterte Kirchenchor St. Marien Monschau, Ltg. Uwe Gäb sowie Lehrkräfte der Musikschule Monschau e.V.

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende zugunsten der Musikschule wird gebeten.

Wolfgang.Mathar@t-online.de